Die Steinbeis-SMI - immer ein paar Ideen weiter.

Ein berufsbegleitendes Studium an der Steinbeis School of Management and Innovation ist der Schritt zum Karrierevorsprung. Wir sind Deutschlands führende Business School für Management, Innovation und Leadership in kompetitiven Märkten mit hoher Veränderungsgeschwindigkeit. Wir sind Teil der größten privaten Hochschule Deutschlands, der Steinbeis-Hochschule Berlin. Einzigartig ist unser branchen- und positionsbezogener Fokus in unseren Studienprogrammen. Was uns zudem auszeichnet: Berufsbegleitend studieren ist bei uns maximal transferorientiert – unser Transferstudium war das Erste seiner Art in Deutschland.

Unsere Errungenschaft: das Transferstudium.

Das Transferstudium an der Steinbeis-SMI Business School verzahnt Theorie und Praxis und hat zum Ziel neben fundiertem Wissen auch die kontinuierliche Anwendung des Erlernten zu gewährleisten und zu fördern. So gehen persönliche Karriere und unternehmerischer Erfolg Hand in Hand. Das Unternehmensprojekt, dass der Student im Transferstudium bearbeitet, ist der Link zwischen Lehre und Anwendung. Mehr Informationen zum Transferstudium gibt es hier.

Bei uns unterrichten neben renommierten Professoren auch erfahrene Manager, Berater und Experten aus der Wirtschaft. Mehr Informationen zum Transferprojekt findest du auf den Seiten Bachelor und Master bzw. MBA unter dem Abschnitt Studienverlauf.

Die Steinbeis-SMI bietet:

  • Berufsbegleitende Studiengänge zum Bachelor of Arts, Master of Science und Executive MBA.
  • Lehrgänge - mit Credit Points und Hochschulzertifizierung.
  • Inhouse & Corporate Trainings als offene Seminare sowie Qualifizierungs-Programme - speziell auf Unternehmen zugeschnitten. Kunden sind beispielsweise die Holtzbrinck Publishing Group, die Deutsche Bahn AG, Axel Springer, MLP oder die Deutsche Telekom.

Ausführliche Informationen zu unserem Angebot gibt es unter: Für Unternehmen.

Es geht um Veränderung, Innovation und Kompetenz.

Die Steinbeis School of Management and Innovation ist an der Steinbeis-Hochschule Berlin die Business School für dynamische Märkte, innovative Geschäftsfelder und Veränderungsprozesse in Unternehmen. Eine Business School, die mutig andere Wege beschreitet, statt die klassischen Pfade des Managements abzulaufen. Innovation, Mut und Kreativität sind hier keine Widersprüche zu einem konsequenten Management, das durch Kompetenz und Konsequenz überzeugt.

Die Steinbeis-SMI Business School ist im Kern eine Management-Schule. Ausgebildet werden Betriebswirte, Manager, Führungskräfte, Spezialisten und Unternehmer, die fachlich fundiert, methodisch kompetent und zukunftsorientiert agieren. Dabei  haben die Teilnehmer die Möglichkeit zwischen einem Bachelor-, Master- und MBA-Programm zu wählen. Im Zusammenspiel mit Studenten, Unternehmen und dem persönlichen Betreuer bei der Steinbeis-SMI entstehen Innovation und Wachstum in den Firmen unserer Studierenden.

Die Steinbeis-SMI ist der Ort, an dem man neue Dinge und Potenziale entdeckt, an dem man mit klugen Köpfen Zukunft denkt und gestaltet. Bewusst werden an der Steinbeis-SMI diese zwei Aspekte im Namen vereint. Denn die Entwicklung von Innovatoren mit Substanz und Manager mit kreativem Geist stehen im Vordergrund.  

Gute Gründe für die Steinbeis-SMI

Studiere wirklich berufsbegleitend. »

Das bedeutet nicht nur maximale Vereinbarkeit von Beruf und Studium, sondern vor allem: Persönlichen und unternehmerischen Erfolg verbinden und das erworbene Wissen sofort im Job anwenden. Das ist die Idee des Transferstudiums.

wirklich berufsbegleitend studieren.
Die Studiengänge der Steinbeis-SMI sind FIBAA-akkreditiert

Bewege deine Branche und Zukunft. »

Du studierst zeitgemäß auf der Grundlage internationaler Qualitäts-Standards. Denn die Steinbeis-SMI Business School setzt die Vorgaben des Bologna Prozesses, der FIBAA und weiterer Institutionen zur Qualitätssicherung erfolgreich um.

Unsere Community & unser Netzwerk für dich. »

Wir kennen unsere Studenten und unsere Studenten kennen uns. Du weißt, an wen du dich bei Fragen wenden musst, und wir unterstützen dich gerne von der Beratung bis zum Abschluss. Unser Alumni-Netzwerk bietet interessanten Austausch und spannende Events.

Coaching und Persönlichkeitsentwicklung an der Steinbeis-SMI

Next Level Education: Immer den nächsten Schritt im Blick.

Durch unser einzigartiges Studienkonzept, das intensive Coaching unserer Studierenden, die gelebte Verbindung von Wissenschaft und Praxis, die Partnerprogramme an internationalen Spitzenunis und die Verbindungen von Steinbeis in alle Wirtschaftszweige kann die Steinbeis-SMI gleichzeitig die Karriere ihrer Studenten, die Ziele der Unternehmen, die Interessen der Wirtschaft und die wissenschaftliche Forschung voranbringen. Wir agieren mit dem klaren Ziel: unsere Partner sollen mit uns den nächsten, entscheidenden Schritt machen, um ihre Ziele zu erreichen.

Actions speak louder than words. Ein Transferstudium mit Praxisnutzen.

Wir wollen, dass aus Theorie auch Praxis wird. Diesen Transfer fördern wir gezielt über Projekte und mithilfe eines Teams, das dich fachlich und methodisch coacht. Beim Transferstudium wird über drei Stufen aus Wissen Praxisnutzen.

Stufe 1: Lernen und das Gelernte gleichzeitig anwenden.
Stufe 2: Wissen im aktiven Austausch mit Dozenten und Studienkollegen reflektieren und dadurch besser verinnerlichen.
Stufe 3: In Projektarbeit und der Thesis Ideen entwickeln und Wissen anwenden. Mit dem erfolgreichen Projekt einen Mehrwert für das Unternehmen schaffen und sich dadurch für höhere Positionen qualifizieren. So verbinden sich unternehmerischer und persönlicher Erfolg. 

Management-Kompetenz und Branchen-Expertise sind unser Fokus.

Wir kennen die Branchen und Funktionen unserer Studenten genau. Dementsprechend sind unsere Lehrpläne strukturiert. Wir vermitteln exakt, was unsere Studierenden im Job benötigen. Unsere Studiengänge haben neben dem Management-Kernstudium stets einen klaren Fokus auf eine bestimmte Branche oder Funktion innerhalb eines Unternehmens. Wir bilden aus in Innovation & Entrepreneurship, Marketing & Sales, (Digital) Media & Communication, Kreation & Advertising, IT & Telekommunikation. Mit Management-Kompetenz und Branchen-Expertise qualifizieren wir Manager und Potenzialkräfte für ihre Herausforderungen.

Ein Studium wird durch die Menschen darin erst reich.

Menschen machen den Unterschied: Wenn wir unsere Absolventen fragen, was für sie das Wertvollste im Steinbeis-SMI Studium war, dann sind es immer wieder die Menschen – die Mitstudenten aus anderen Branchen und Unternehmen, die exzellenten Professoren und die renommierten Praxis-Experten aus der Industrie – die genannt werden. Schließlich lebt ein Studium auch vom Austausch, der Interaktion und dem Netzwerk. Erst durch die Menschen wird es ein an Erfahrungen reiches und erfolgreiches Studium.

Das Innovationsprojekt.

Gemeinsam mit einem Kommilitonen oder solo widmest du dich während deines Studiums der Bearbeitung eines Innovationsprojekts. Der Themenfindung sind dabei keine Grenzen gesetzt: z.B. Neue Produkte, Innovative Prozesse- und Organisationsformen, neue Geschäftsfelder erschließen, innovative Marketingstrategien konzipieren, Unternehmensgründungen uvm. Das Innovationsprojekt wird im Studienverlauf zwei Mal vor Kommilitonen und Prüfern präsentiert. Dein Innovationsprojekt wird zum Abschluss als schriftliche Studienarbeit eingereicht.

Unser Netzwerk ist exklusiv und groß.

Das studentische Netzwerk ist ein entscheidender Faktor, der die Steinbeis-SMI für unsere Studierenden wertvoll macht. Bei uns treffen Führungskräfte und Professionals einer Branche aufeinander, um gemeinsam zu studieren. Dabei werden Ideen ausgetauscht, Kontakte geknüpft und man hilft gegenseitig bei der beruflichen Entwicklung. Dazu kommt, dass die Steinbeis-SMI bestens mit der Wirtschaft vernetzt ist - durch Stipendien, Partnerprojekte und Forschungsaufträge. 

Zu unserem exklusiven und umfangreichen Netzwerk zählen über 800 aktive Studenten / mehr als 1000 Alumni / 80 Professoren und Dozenten / 400 Firmen / über 25 Partner und Förderer / 5 Partner-Universitäten.

Unsere Professoren können Theorie und Praxis.

Wir qualifizieren Manager und High Potentials für unternehmerische Herausforderungen. Deshalb müssen unsere Professoren in Wissenschaft und Wirtschaft gleichermaßen zuhause sein. Sie müssen Unternehmertum lehren und leben. Denn nur so können sie ein starker Diskussionspartner und Experte für unsere Studierenden sein. Und nur so können Transfer-Projekte gewinnbringend im Unternehmen realisiert werden. Die Professoren der Steinbeis Business School sind deshalb Forscher, Berater, Lehrer und Unternehmer in Personalunion.

Wir leben, was wir lehren: Unternehmertum!

Die Steinbeis-Hochschule Berlin setzt sich aus unabhängigen Business Schools und Instituten zusammen, die sich individuell auf die Branchen und Funktionen ihrer Zielgruppen einstellen. Die Steinbeis-SMI ist eine davon. Alle Schools werden als Profitcenter unternehmerisch geführt – die Zufriedenheit und Begeisterung unserer studierenden Kunden ist die Grundlage unseres Erfolgs. 

Das Studienprojekt.

Im Zentrum des Transferstudiums steht die Projektarbeit. Jeder Student definiert ein Projekt für sein Unternehmen, mit dem er sich während des Studiums fortlaufend befasst. Und das in den Studienarbeiten und der abschließenden Thesis dokumentiert wird. So bietet das Transferstudium einen realen Mehrwert für Unternehmen und Studenten.

Die Steinbeis-SMI Image-Broschüre

Die Steinbeis-SMI Imagebroschüre Hier Downloaden
Ansprechpartner: Janica Hildenbrand Steinbeis-SMI Berater j.hildenbrand@steinbeis-smi.de 0711 51893-23 Broschürenbestellung Infotage + Beratungsgespräch
Kontakt