Prof. Dr. Katja Nettesheim

Prof. Dr. Katja Nettesheim ist seit Anfang 2017 als Professorin für Digitales Medienmanagement an die Steinbeis-Hochschule Berlin berufen. Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin von _MEDIATE und hat vor dem Aufbau der eigenen Firma im Jahr 2008 langjährige Berufserfahrung im Axel Springer-Konzern gesammelt. Dort war sie in den Bereichen M&A und auch in der Verlagsgeschäftsführung der Hamburger Regionalzeitungen operativ tätig. Zuvor hat die Juristin mehrere Jahre als Unternehmensberaterin für die Boston Consulting Group gearbeitet – vor allem in den Bereichen Medien und Private Equity. Zu Beginn ihrer Berufstätigkeit war sie Rechtsanwältin für internationales Steuer- und Gesellschaftsrecht, u.a. bei Freshfields und Shearman & Sterling.

Sie ist Expertin für die Bereiche Digitale Transformation, Strategisches Business Development und Investments / M&A. Daher beschäftigt sie sich ständig und eingehend mit den neuesten Geschäftsmodellen der digitalisierten Märkte und den verschiedenen Strategien der Marktteilnehmer.

Besitzt einen kompromisslosen Qualitätssinn.

Kontakt